Aktuelle Meldungen

Der Bundesjugendring startet eine Kampagne für junges Engagement. Mit der Aktion sollen junge Menschen motiviert werden, sich im Ehrenamt zu engagieren und nach der Corona-Pandemie wieder Lust aufs Ehrenamt bekommen.
Jumphouse, Boulderhalle oder Disgusting Food Museum: Alle Berliner Juleica-Inhaber_innen bekommen am Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember 2022, Rabatte bei unseren Partnern. Damit wollen wir euch für euer ehrenamtliches Engagement in diesem Jahr ganz herzlich "Danke!" sagen.
Was braucht es für mehr echte Beteiligung junger Menschen in Berlin - und was kann eine Jugendstrategie dafür tun? Darüber hat unser Geschäftsführer Tilmann Weickmann mit Radio multicult.fm für einen Podcast gesprochen.
Im Fokus stehen vier Jugendliche bei einer Demonstration mit vielen Menschen im Hintergrund. Die Jugendlichen schwenken die europäische Fahne, eine Jugendliche ruft etwas und klatscht dabei in die Hände.
30.11.2022 | Jugendcheck, Beteiligung, Jugendberichte, Wahlalter 16: Bei unserem Fachtag "Vom europäischen Jahr der Jugend zu einer Berliner Jugendstrategie" wollen wir Impulse aus Bund und Ländern auf dem Weg zu einer Jugendstrategie für Berlin geben.
WG, Zimmer oder Wohnung gesucht: Einige der 40 jungen Menschen, die über uns im September in ihr Freiwilliges Soziales Jahr gestartet sind, suchen noch immer händeringend Wohnraum. Wir sind für jeden Hinweis dankbar!
Nahaufnahme: Auf einer bunten Mauer liegt ein großer, schwarzer Kopfhörer mit Bügel.
Was sagen Kinder eigentlich zu Geld, Rassismus oder Sexismus – gerade wenn sie in Unterkünften für Geflüchtete leben? Antworten gibt der Podcast „Süß & Laut“, der im Rahmen unseres Projekts „Our Rights in Action“ entstanden ist.
Ab Januar 2023 gibt es mehr Geld für Angebote von Fachkräften und Ehrenamtlichen der Jugendhilfe an Schulen. Das gilt für alle Träger der freien Jugendhilfe, die mit Schulen der Sekundarstufe I kooperieren - also auch für Jugendverbände.
Ein Post-It mit der Aufschrift "Do it now!"
SPD, Grüne, Linke und FDP müssen nach dem Urteil des Verfassungsgerichts jetzt sofort das Wahlalter in Berlin auf 16 Jahre absenken – und das noch vor der Wiederholungswahl. Das fordern wir zusammen mit einem Bündnis.
Aus einem Glas mit Münzen wächst eine Pflanze
17.11.2022 | Schatzmeister_innen nehmen eine zentrale Rolle im Vereinsbetrieb wahr. Diese Verantwortung kann gerade für Ehrenamtliche einschüchternd wirken. Wir machen uns gemeinsam fit für die ehrenamtliche Finanzverwaltung.
Eine Ilustration zeigt sechs unterschiedliche junge Menschen die ein Banner mit Aufschrift "Jugend. Macht. Demokratie." vor sich halten.
12.11.2022 | Bei unserer Hauptausschuss-Klausur geht es um die SenBJF-Initiative "Jugend. Macht. Demokratie." Welche Ziele wollen wir als Landesjugendring Berlin in dem Prozess verfolgen und welche Anliegen wollen wir in die Initiative einbringen?