Weiterbildungen

Wir bieten jedes Jahr spannende Weiterbildungen an, die für die haupt- und ehrenamtliche Arbeit in Jugendverbänden und darüber hinaus interessant sind.

Unser Weiterbildungsprogramm veröffentlichen wir gemeinsam mit dem Landesjugendring Brandenburg. Die Fortbildungen können Haupt- und Ehrenamtliche aus Berlin und Brandenburg besuchen. Eine Übersicht über die Angebote in beiden Bundesländern gibt der gemeinsame Leporello-Flyer (siehe gelber Kasten).

Außerdem bieten wir 2020/2021 wieder unsere beliebte, umfangreiche Trainer_innen-Weiterbildung mit sechs Modulen gemeinsam mit dem Landesjugendring Brandenburg an.

Berliner Weiterbildungen 2020

Diese Weiterbildungen haben wir 2020 angeboten:

Bildrechte und soziale Medien - Was ist erlaubt?

27.01.2020 | Auf einem Zeltlager mal eben mit dem Handy ein Foto schießen und hochladen? Das könnte ungewollte Konsequenzen haben. Bei unserer Fortbildung klären wir rechtliche Grundlagen in Sachen Bildrechte auf Social Media.

Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit per Social Media

09.04.2020 | Soziale Medien bieten eine Plattform um Jugendliche zu erreichen. Doch in der digitalen Welt geht so manches schnell unter. Deshalb schauen wir uns in diesem Online-Seminar an, wie Instagram, Twitter etc. am effektivsten genutzt werden können.

Grundlagen für eine gelungene Seminar-Visualisierung Teil I & II

06. & 20.05.2020 | Wer Seminare einfach aber effektiv ein Seminar ansehnlich gestalten will, ist bei dieser Fortbildung genau richtig. Im zweiteiligen Online-Workshop eignen sich die Teilnehmenden Grundlagen zur Visualisierung an und entwickeln einen eigenen Stil.

Moderieren und Auftreten vor Gruppen

24.08.2020 | Das Sprechen und Auftreten vor einer größeren Gruppe ist etwas, was die Verbandsarbeit mit sich bringt. Wie Redebeiträge und Moderation gut gelingen können, erlernen die Teilnehmenden in dieser Fortbildung.

Weiterbildungen in Berlin und Brandenburg

Gemeinsam mit dem Landesjugendring Brandenburg veröffentlichen wir jedes Jahr einen Fortbildungskatalog. Den aktuellen Flyer mit allen Angeboten für 2020 könnt ihr hier herunterladen.