Rassismussensible Jugendverbandsarbeit

Das Weiterbildungsmodul erklärt, was rassismussensible Jugendverbandsarbeit ist und wie sie aussehen kann. Es stärkt Haupt- und Ehrenamtliche in der Jugend- und Jugendverbandsarbeit für die Auseinandersetzung mit Rassismus, unterstützt bei Unsicherheiten im Umgang mit dem Thema und bietet Übungen, Methoden, Videos, Theorien und Literatur, die die Beschäftigung mit dem Thema in der Jugendgruppe unterstützen.

Spiele (fast) ohne Worte

Im Rahmen des Projekts „Vom FÜR zum MIT“ des Landesjugendring Berlin ist gemeinsam mit der Jugendbildungsstätte Kaubstraße eine Broschüre mit 23 Spielen entstanden, die sich an Ehren- und Hauptamtliche in der Arbeit mit jungen Geflüchteten richtet. Die vielfach erprobten Übungen, Spiele und Warm-Ups kommen (fast) ohne Sprache aus und funktionieren mit kurzer, unkomplizierter Anleitung.

Autorinnen: Özlem Topuz und Susanne Blome

Praxishandbuch zur Juleica-Ausbildung

In diesem Ringbuch werden zahlreiche Methoden zu den Ausbildungsinhalten der Jugendleiter_innen-Card Juleica beschrieben und um Arbeitsunterlagen sowie Kopiervorlagen für Teamer_innen und Teilnehmende ergänzt. Zusätzlich hält das Praxishandbuch viele Hintergrundinformationen zu Zielen und Inhalten der Juleica-Ausbildung sowie beispielhafte Ablaufpläne bereit. Die 12 Module kommen überwiegend aus der Ausbildungspraxis der Jugendverbände. Zusatzmaterialien gibt es online.