Unsere Einsatzorte für dein FSJ!

Wir vermitteln dir ein Freiwilliges Soziales Jahr bei Berliner Jugendverbänden, Jugendbildungsstätten und anderen Trägern der Berliner Jugendarbeit. FSJ-Stellen für den kommenden Jahrgang ab 01. September 2023 werden etwa im Februar hier ausgeschrieben. Alle weiteren Infos zu unserem FSJ-Programm findest du auf ljrberlin.de/fsj.

Für die Teilnahme am aktuellen FSJ-Jahrgang sind die unten stehenden Stellen ab sofort frei.

    panke-Haus: Familienzentrum & stationäre Kindergruppe

    Im Familienförderzentrum Panke-Haus gibt es neben vielen anderen Projekten eine stationäre Wohngruppe für Kinder im Grundschulalter. Der_die FSJler_in wird an drei Tagen in dieser Kinderwohngruppe mitarbeiten und an den anderen Tagen im Familienförderzentrum unterstützen. Die Arbeitszeiten wären in der Kinderwohngruppe vermehrt am Nachmittag bis in den Abend (13-21 Uhr), bei Interesse auch am Wochenende. Die Arbeit im Familienförderzentrum findet überwiegend vormittags bis nachmittags statt (9-17 Uhr). Wünschenswert wäre ein PKW-Führerschein.

    Zu den Aufgabenbereichen gehören:

    • Begleitung der Kinder im Familienzentrum (Angebote gestalten, Hausaufgabenhilfe)
    • Begleitung der Kinder in der Wohngruppe im Alltag (Hausaufgaben, Spielen, gemeinsames Kochen etc.)
    • Teilnahme an Teamsitzungen
    • Teilnahme an verschiedenen Ausflügen und weiteren Aktivitäten
    • Lebensmitteleinkauf für die Wohngruppe & leichte Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
    • leichte Handwerkliche Tätigkeiten
    Schul-Umwelt-Zentrum Spandau

    Das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau bietet an zwei Standorten umweltpädagogische Angebote: in der Gartenarbeitsschule Hakenfelde und der Gartenarbeitsschule Borkenzeile. Uns besuchen vor allem Schulklassen, aber auch KITA-Gruppen, Tagesgruppen demenzerkrankter Personen, Klassen aus Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung und Besucher_innen aus der Blindeneinrichtung in der Nachbarschaft. Es gibt mehrere Gärten, außerdem ein Kleintiergehege, ein Teich mit Quelle und Bachlauf, Gewächshäuser und Schulgebäude inklusive Werkstätten, in denen die Besucher_innen sich mit verschiedenen Projekten beschäftigen können. Ganzjährig werden Projekte angeboten, welche sich auf die Rahmenpläne der Primar- und Sekundarschulen beziehen. Durch diese Angebote erhalten die Kinder die Möglichkeit, eine Beziehung zur Natur und Verantwortung für die Umwelt zu entwickeln. Wir bieten zwei FSJ-Stellen am Standort Gartenarbeitsschule Hakenfelde an, die Bewerber_innen sollten kommunikativ sein und keine Probleme haben im Umgang mit Menschen und Tieren. Die Aufgaben der FSJler_innen sind vor allem:

    • Betreuung und Beaufsichtigung von Kindergarten- und Schulkindern
    • Unterstützung bei der Durchführung von verschiedenen Projekten
    • Entwicklung neuer Ideen

       

       

      Bewerbung

      Deine Bewerbung kannst du uns per E-Mail an fsj-bewerbung@ljrberlin.de zusenden!

      Kontakt 

      Lisa Heiduck
      Referentin Freiwilliges Soziales Jahr
      0152 256 91 225
      030 818 861 06
      heiduck@ljrberlin.de