Fortbildung: Grundlagen für eine gelungene Seminar-Visualisierung Teil I & II

Einsteiger_innen gesucht! Ob die Welt der Symbole oder das Nutzen von Farbe – gemeinsam wollen wir Papier und Stift in die Hand nehmen. Ziel des Workshops ist es, selbst viel ausprobieren zu können und neue Ideen für das Gestalten von Flipcharts und weiteren Seminarmaterialien mit nach Hause zu nehmen. Ein kurzer Einblick in die Welt des Visualisierens – optimal für Neugierige! Und keine Sorge: Ihr müsst keine Picassos sein, um mit wenig Mitteln effektiv zu gestalten. Die Workshopleiterin Sharon zeigt euch ihre Visualisierungs-Tipps und -Tricks für den Workshopalltag.

Der Workshop ist auf zwei Nachmittage aufgeteilt. Der erste Teil schafft eine gemeinsame Grundlage, auf der die Gruppe beim zweiten Teil ihre erworbenen Kompetenzen vertiefen kann.

Bedingung für die Teilnahme ist die Anwesenheit an beiden Workshop-Terminen!

Referentin: Sharon Maple, Referentin beim DBJR und Expertin für Visualisierung und Moderation

Termine und Ort: Teil 1: Mittwoch, 06.05.2020, Teil 2: Mittwoch, 20.05.2020; beide Workshop-Teile finden von 16-20 Uhr beim BDKJ Berlin statt: Waldemarstraße 8a (Zugang über Dresdnerstr. 28) 10999 Berlin-Kreuzberg (Link zu Google Maps)

Es wird kein Teilnahmebeitrag erhoben.

Die Teilnahme an beiden Workshopelementen kann als Fortbildung für die Verlängerung der Juleica anerkannt werden.

Anmeldung zur Fortbildung

Adresse
Tätigkeit
Der zweitägige Workshop findet am 6. und 20. Mai 2020 statt.
Ich benötige Kommunikationsassistenz oder einen barrierefreien Zugang. Wir melden uns, um Details abzuklären!
Einwilligung in die Datenschutzbestimmung

Ansprechperson für die Fortbildung

Ella Fuchs
Referentin für Jugendverbandsarbeit
030 818 861 04
fuchs@ljrberlin.de