Fortbildung: Vom Plan zum Projekt für Ehrenamtliche

Gut geplant ist halb gelungen! Doch wie kann ein Projekt eigentlich erfolgreich geplant werden? Für Ehrenamtliche ist die Planung oft die erste Hürde, die mit dem richtigen Projektplan ganz einfach überwunden werden kann. Im Seminar werden Projektpläne erstellt und es wird erprobt, worauf es dabei ankommt.

Referentin: Julia Mungenast, Trainerin für außerschulische Jugendbildung in der Jugendverbandsarbeit und ehrenamtlich aktiv für den BDKJ

Termin und Ort: Donnerstag, 19.08.2021 um 15:00 – 19:00 Uhr,
in der JBS Kaubstraße 9-10,
10713 Berlin-Wilmersdorf

Die Fortbildung kann für die Verlängerung der Juleica angerechnet werden. Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben.
Die Teilnahme ist nur bei Vorlage eines negativen Testergebnisses möglich, das nicht älter als 24 Stunden ist. Vom Test befreit sind diejenigen, die eine Genesung (mind. 20 Tage, nicht älter als sechs Monate) oder eine vollständige Imfpung (mind. 14 Tage vor der Veranstaltung) nachweisen können.

Anmeldung zur Fortbildung

Adresse
Tätigkeit
Ich benötige Kommunikationsassistenz oder einen barrierefreien Zugang. Wir melden uns, um Details abzuklären!
Einwilligung in die Datenschutzbestimmung

Ansprechperson für die Fortbildung

Ella Fuchs
Referentin für Jugendverbandsarbeit
030 818 861 04
fuchs@ljrberlin.de