Menschen schauen auf ihre Smartphones

Fortbildung: Bildrechte und Soziale Medien – Was ist erlaubt?

Ein Foto auf einer Veranstaltung oder ein Screenshot der Video-Konferenz ist schnell gemacht und im nächsten Moment schon bei Instagram hochgeladen. Doch wie sieht es mit dem Recht am eigenen Bild aus? Dürfen von Teilnehmenden während eines Angebots Fotos gemacht und veröffentlicht werden? Und welche Rechte haben eigentlich die Plattformen, wenn dort ein Foto hochgeladen wird? Diese und viele weitere Fragen klären wir in der Fortbildung.

Referent: Steffen Adam, Freier Trainer und Experte für rechtliche Fragen rund um Jugendverbandsarbeit

Termin und Ort: Montag, 14.02.2022, 15:00 – 19:00 Uhr, voraussichtlich im Tagungshaus der Alten Feuerwache e.V., Axel-Springer-Straße 40-41, 10969 Berlin (Google Maps).
Sollte zur gegebener Zeit eine Veranstaltung in Präsenz durch die pandemische Lage nicht möglich sein, wird die Fortbildung per zoom stattfinden. Eine entsprechende Mail geht wenige Tage vor der Veranstaltung an alle Teilnehmenden.

Die Fortbildung kann für die Verlängerung der Juleica angerechnet werden. Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben.

Anmeldung zur Fortbildung

Adresse
Tätigkeit
Ich benötige Kommunikationsassistenz oder einen barrierefreien Zugang. Wir melden uns, um Details abzuklären!
Einwilligung in die Datenschutzbestimmung

Ansprechperson für die Fortbildung

Ella Fuchs
Referentin für Jugendverbandsarbeit
030 818 861 04
fuchs@ljrberlin.de

Unsere Fortbildungen 2022

Eine Übersicht über alle Fortbildungen der Landesjugendringe Berlin und Brandenburg gibt es unter ljrberlin.de/weiterbildungen