Fortbildung: Bildrechte und soziale Medien - Was ist erlaubt?

Schnell mit dem Handy ein Foto geschossen, schon ist es auf Instagram (oder anderen sozialen Medien) hochgeladen. Doch wie sieht es mit dem Recht am eigenen Bild aus? Dürfen von Teilnehmenden während eines Angebots Fotos gemacht und veröffentlicht werden? Und welche Rechte haben eigentlich Instagram und Co., wenn dort ein Foto hochgeladen wird? Diese und viele weitere Fragen klären wir in der Fortbildung.

Referent: Steffen Adam, Freier Trainer und Experte für rechtliche Fragen rund um Jugendverbandsarbeit

Termin und Ort: Montag, 27.01.2020, 14:00 – 18:00 Uhr im Tagungshaus Alte Feuerwache, Axel-Springer-Str. 40/41 in 10969 Berlin-Kreuzberg (Link zu Google Maps).

Es wird kein Teilnahmebeitrag erhoben.

Anmeldung zur Fortbildung

Ansprechperson für die Fortbildung

Ella Fuchs
Referentin für Jugendverbandsarbeit
030 818 861 04
fuchs@ljrberlin.de