Zugänge zu Zielgruppen der politischen Bildung

Dokumentation der Jahrestagung 2016 der Transferstelle politische Bildung erschienen.

„Wie geht's? Wenig erreichte Zielgruppen der politischen Bildung – Zugangsmöglichkeiten“: So lautete der Titel der Jahrestagung 2016 der Transferstelle politische Bildung im Dezember 2016. Zur Tagung ist jetzt eine Dokumentation erschienen, die über die Ergebnisse mit Beiträgen und Protokollen, Bildern und Videos berichtet.

In der Dokumentation enthalten sind zum Beispiel die Vorträge von Jürgen Wiebicke „Zu Fuß durch ein nervöses Land. Auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält“ und Sven Liebert „Jugendliches politisches Engagement – Impulse für die politische Bildung“.

Die Tagungsdokumentation gibt es online unter
www.transfer-politische-bildung.de/schwerpunkte/16-zugangsmoeglichkeiten/tagungsdokumentation