ver.di JBS: Geschichten aus Berlin und der Welt

3.3.-15.4.2016 | Ausstellung von Foto-Comics, erstellt von jungen Geflüchteten in der ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe.

Jugendliche, die erst kürzlich nach Deutschland gekommen sind, haben auf Seminaren in der ver.di Jugendbildungsstätte Foto-Comics entwickelt. Herausgekommen sind spannende Geschichten von Flucht und Ankommen, Partys, Liebe, Schulfrust und Zukunftsträumen. In einer Ausstellung können Interessierte von 3. März bis 15. April 2016 die Arbeiten in der MedienGalerie Berlin ansehen.

Die Ausstellungseröffnung findet am 3. März um 18 Uhr statt. Nach einer Begrüßung durch Elke Weißer, Leiterin der ver.di Jugendbildungsstätte, und einer Einführung von Arees Balbicy und Eva Sperschneider können Besucher_innen sich die Foto-Comics ansehen und auch mit einigen der beteiligten Jugendlichen ins Gespräch kommen.

Die Ausstellung wird unterstützt vom Förderverein MedienGalerie Berlin e. V.

Ort:
MedienGalerie Berlin
ver.di Berlin-Brandenburg
Dudenstraße 10
10965 Berlin

www.mediengalerie.org

Öffnungszeiten:
montags und freitags 14 - 16 Uhr
dienstags 17 - 19 Uhr
donnerstags 14 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung