U18-Wahlen in Berlin: Jetzt Wahllokal anmelden

Akteure der Jugend- und Jugendverbandsarbeit können U18-Wahllokale zur Berliner U18-Jugendwahl am 9.9.2016 anmelden.

Derzeit können sich Jugendverbände, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen sowie andere Träger und Schulen unter www.u18.org/berlin wieder als U18-Wahllokal für die Berliner U18-Abgeordnetenhauswahl am 9.9.2016 anmelden.

Neun Tage vor der Abgeordnetenhauswahl findet die Jugendwahl berlinweit für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren statt. Der Wahltag stellt den Höhepunkt einer langfristigen inhaltlichen Auseinandersetzung mit Politik dar. In den Wochen und Monaten zuvor erfahren Kinder und Jugendliche in vielen spannenden Projekten, wie Demokratie funktioniert und was politisches Engagement bedeutet. Ziel von U18 ist es, möglichst viele Kinder und Jugendliche dauerhaft für Politik zu begeistern.

Organisiert und getragen wird die U18 -Initiative in Berlin von einem breiten Netzwerk aus öffentlichen und freien Trägern, Jugendverbänden, landesweiten und bezirklichen Akteuren der Kinder - und Jugendbeteiligung sowie weiteren Engagierten. Der Landesjugendring Berlin ist ebenfalls Teil des Netzwerks. Unterstützt wird die U18 -Initiative von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie vom Jugend -Demokratiefonds STARK gemacht!

Weitere Informationen zu U18 unter www.u18.org.

Direkt ein Wahllokal für die U18-Landtagswahl Berlin 2016 anmelden unter https://www.u18.org/?id=704