Tagung: „Aktiv im Ganztag – Qualitätsinitiative für Ganztagsschulen"

11.09.2012 | 9-16 Uhr | Berlin

Am 11. September 2014 veranstaltet die Serviceagentur "ganztägig lernen" Berlin  von 9 bis 16 Uhr die Tagung „Ganztägig lernen“ in Berlin

Die Veranstaltung soll Gelegenheit bieten Impulse zur bundesweiten und Berliner Ganztagschul- und Qualitätsentwicklung zu erhalten (Überblick Ganztagswissen), konkrete Beispiele der Berliner Ganztagsschulpraxis - von einer individualisierten ganztägigen Lernkultur  bis zu erprobten Rhythmisierungsmodellen- kennenzulernen und sich darüber auszutauschen (Qualität) und auf dieser Basis sich mit Akteuren des Ganztags und den damit verbundenen Fachgebieten aus verschiedenen Regionen über Entwicklungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen direkt bei vor Ort auszutauschen (Transfer).

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter_innen der Bildungsverwaltung , der Jugendarbeit, der Wissenschaft, der regionalen und landesweiten Fortbildung, der Schulen des Ganztagsschulnetzwerks BERLIN und der Kooperationspartner aus den Bereichen Kultur, Sport und den Unterstützungssystemen. Weitere Informationen gibt es auf der Website der Serviceagentur.