Studien-Stipendien der Böckler-Aktion-Bildung

30.04.2017 | Hans-Böckler-Stiftung vergibt Stipendien für ein Studium an junge Menschen und Geflüchtete.

Mit der Böckler-Aktion-Bildung vergibt die Hans-Böckler-Stiftung Stipendien an junge Menschen, die sich ein Studium anders nicht leisten könnten. Wichtig ist der Stiftung, dass die Bewerber_innen nicht nur gute schulische Leistungen erbracht haben, sondern sich während ihrer Schulzeit bereits ehrenamtlich engagiert haben und dies auch im Studium weiter tun möchten.

Für das Stipendium der Böckler-Aktion-Bildung können sich Schüler_innen bewerben, die sich für den Hochschulzugang qualifiziert haben oder auf dem Weg sind, ihr Abitur, Fachabitur oder die Fachhochschulreife zu erlangen. Das Familieneinkommen und Vermögen muss so bemessen sein, dass ein voller BAföG-Anspruch besteht. Auch Geflüchtete haben die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben. Weitere Informationen hierzu gibt es unter www.boeckler.de/107463.htm.

Die nächste Bewerbungsfrist endet am 30. April 2017. Weitere Informationen zur Bewerbung finden sich unter www.boeckler.de/bab.htm, Informationen zur Förderung unter www.boeckler.de/4361.htm.

Kontakt:
Sarah Winter
Abteilung Studienförderung, Referat Bewerbung
Böckler-Aktion Bildung

Hans-Böckler-Stiftung
Hans-Böckler-Straße 39
40476 Düsseldorf

Telefon +49 0211 7778-189
Telefax +49 0211 7778-4189
sarah-winter@boeckler.de