LJR Berlin sucht Projekt-Referent_in "Empowerment von geflüchteten Kindern und Jugendlichen"

Der Landesjugendring Berlin sucht, vorbehaltlich der Bewilligung von Fördermitteln, zum 1.10.2018 eine_n Referent_in für das Projekt „Empowerment von geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ in Vollzeit.

Ziel des Projekts ist es, Kinder und Jugendliche, die in Unterkünften für geflüchtete Menschen leben, in die Lage zu versetzen, selbst für ihre Rechte und Interessen einzutreten und zu wissen, wer sie in ihren Anliegen unterstützen kann. Dabei stehen die Themen „Kinderschutz“ und „Kinderrechte“ im Vordergrund. Weitere Informationen im beigefügten PDF.
 
Bewerbungsschluss ist der 30. August 2018. Bewerbungsgespräche sind für den 13. September 2018 in Berlin geplant. Wir laden insbesondere Menschen mit Fluchterfahrung zur Bewerbung ein. Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Anhang an Tilmann Weickmann (weickmann@ljrberlin.de).