Wir suchen eine_n Projektreferent_in für das Projekt "Jugendmigrationsbeirat Berlin"

Der Landesjugendring Berlin sucht zum 1. März 2019 eine_n Projektreferent_in für das Projekt "Jugendmigrationsbeirat Berlin" mit 19,7 Stunden pro Woche. Bewerbungsschluss ist der 24. Januar 2019. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2019.

Ziel des Projektes ist es, den Jugendmigrationsbeirat Berlin beim Aufbau zu unterstützen. Der Landesjugendring Berlin ist Träger der Geschäftsstelle für den Jugendmigrationsbeirat.
 
Zu den Aufgaben gehören:
  • laufende Wahrnehmung von Geschäftsstellenaufgaben für den Jugendmigrationsbeirat Berlin
  • Stärkung der Wirksamkeit des Jugendmigrationsbeirats durch Vernetzung mit anderen landes- und bundesweiten jugend- und migrationspolitischen Akteuren
  • Vorbereitung und Durchführung von Fachtagungen, Erstellung von Publikationen
 
Als Voraussetzungen werden erwartet:
  • Abgeschlossenes sozialpädagogisches oder sozialwissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Fachkenntnis
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Migrant_innenjugendselbstorganisationen
  • Kenntnis jugendpolitischer und integrationspolitischer Konzepte und Zusammenhänge
  • Team-, Organisations- und Kooperationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
 
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L EG 10. Bewerbungsgespräche sind für den 12.02.2019 in Berlin geplant. Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einem PDF-Anhang an: