Projektfonds Kulturelle Bildung: Neues Fördermodul „Partnerschaften“

11.10.2018 | Partnerschaften fördern: Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung lädt zur Vorstellung des neuen Fördermoduls der Kulturellen Bildung mit Beispielen aus der Praxis ein.

Seit dem Jahr 2018 verfügt der Berliner Projektfonds über ein zusätzliches Fördermodul. Damit können Partnerschaften zwischen Kulturpartnern und Bildungs- oder Jugendeinrichtungen gefördert werden, die einen besonders langfristigen oder nachhaltigen Charakter verfolgen. Als nachhaltig gelten Vorhaben, welche die dauerhafte Verankerung Kultureller Bildung in einem oder mehreren der kooperierenden Einrichtungen anstreben.

In der Informationsveranstaltung werden die Struktur, die Kriterien und der Antrag des Förderprogramms vorgestellt. Nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, allen Vortragenden Fragen zu stellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Sie findet am 11.10.2018 um 15:00 Uhr statt.

Mehr Infos und Anmeldung: Frau Schaaf (s.schaaf@kulturprojekte.berlin).