Poetry Project mit jungen Geflüchteten

Verein gestaltet Poesie-Schreib-Workshops, Lesungen und Publikationen für Dialog zwischen Geflüchteten und hier Aufgewachsenen.

The Poetry Project e.V. ist ein viersprachiges Lyrik-Projekt. Es baut multilinguale Jugend-Schreibgruppen (Persisch, Arabisch, Deutsch und Englisch) in ganz Deutschland auf und organisiert öffentliche Lesungen. Ziel des Projekts ist der Dialog zwischen Geflüchteten aus dem persischen und arabischen Raum und hier Aufgewachsenen.

Gestaltet werden die Workshops für Gruppen von etwa 6 bis 10 Teilnehmenden, davon idealerweise zwei Drittel Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren mit Fluchterfahrung.

Gefördert wird das Projekt durch das  "Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben“ (BAFzA) und die "Bundeszentrale für politische Bildung" (bpb). 

Mehr Informationen finden sich auf der viersprachigen Website:
https://thepoetryproject.de