Online-Angebot "Kooperation von Schule und Jugendhilfe"

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft hat ein Online-Angebot freigeschaltet, das über die Kooperation zwischen Jugendhilfe und Schule in Berlin informiert. Diese findet in vielen unterschiedlichen Bereichen statt, die auf der Website genauer vorgestellt werden, u.a. 

  • Jugendarbeit, z.B. Landesprogramm Jugendarbeit an Schulen, Jugendbildungsstätten, Jugendverbände, kulturelle Bildung,
  • Jugendsozialarbeit, z.B. Landesprogramm Jugendsozialarbeit, sportorientierte Jugendsozialarbeit, Jugendberufshilfe,
  • Übergang Kita – Grundschule,
  • Hilfen zur Erziehung oder
  • Kinder- und Jugendschutz.

Das Online-Angebot "Kooperation von Schule und Jugendhilfe" in Berlin auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg stellt neben umfangreichen Basisunterlagen auch Fachtexte und Handlungsempfehlungen zur Verfügung und enthält Dokumentationen von Fachtagungen sowie rechtliche Grundlagen der Kooperation und Materialien zur Qualitätsentwicklung. Auf der Website sind alle wesentlichen Texte – u.a. auch die Texte zum Rahmenkonzept – hinterlegt. Das Angebot wird von Best Practice-Beispielen zur Kooperation von Schule und Jugendhilfe abgerundet.

Für alle Fragen rund um das Online-Angebot stehen in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft zur Verfügung: Marina Koch-Wohsmann (Abt. Schule: II A 3, Tel.: 030 - 90227 5671) und Roswitha von der Goltz (Abt. Jugend und Familie: III A 4, Tel.: 030 - 90227 5348).