Neuer Vorstand bei der 86. Vollversammlung des DBJR gewählt

Lisi Maier und Stephan Groschwitz sind Vorsitzende in der Doppelspitze

Die 86. Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR) tagte am 25. und 26. Oktober 2013 in Magdeburg. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahl des Vorstands. Außerdem berieten die mehr als 160 Delegierte und Gäste über zahlreiche Anträge, beispielsweise zur Netzpolitik, zur Sozialpolitik, zur Gesundheit junger Menschen, zur Inklusion und zum Rechtsanspruch auf Jugendarbeit. Details und Ergebnisse sind in den hochgeladenen PDF und auf der Website des DBJR zu finden.