Malwettbewerb zum Kinderkarneval der Kulturen

17.03.2017 | „Auf die Flossen, fertig, los!“ lautet das Motto des Malwettbewerbs zum Kinderkarneval der Kulturen 2017.

Zum Motto-Tier wurde in diesem Jahr die Robbe gekürt. Die guten Schwimmer gehören zu den bedrohten Tierarten, denen der Mensch immer mehr Lebensraum raubt. Unter dem Motto "Auf die Flossen, fertig los!" sind nun alle Kinder bis zwölf Jahre eingeladen, Robben, Seelöwen, Walrosse zu gestalten (malen, zeichnen, kleben, basteln etc.). Die fertigen Kunstwerke können bei der Kreuzberger Musikalischen Aktion (KMA) per Post oder persönlich bis 17. März 2017 eingereicht werden.

Die Jury begutachtet alle Einsendungen und nominiert die Gewinner, deren Arbeiten auf dem offiziellen Kinderkarnevals-Plakat abgebildet werden. Auch andere, besonders schöne Wettbewerbsbeiträge werden mit tollen Preisen prämiert. In einer Ausstellung werden im Mai 2017 alle Kunstwerke gezeigt. Die Preisverleihung findet am Tag der Ausstellungseröffnung mit einem bunten Kinderkulturprogramm und dem großen Flashmob statt.

Einsendeschluss ist der 17. März 2017. Die Bilder können gesendet werden an: 

Kreuzberger Musikalische Aktion e.V. (KMA)
Betreff: „Robbe“
Friedrichstr. 2
10969 Berlin