Kick gegen Rassismus: Frühlingsfest JMB Berlin

05.05.2018 | Der Jugendmigrationsbeirat Berlin lädt zum Frühlingsfest mit Fußballturnier, Snacks und Austausch im Hof des KiJuKuZ der Altenfeuerwache. Die Teams werden vor Ort gebildet.

Das Frühlingsfest findet am Samstag, den 5. Mai 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Hof des KiJuKuz – Kinder- und Jugendkulturzentrum der Alten Feuerwache in der Axel-Springer-Str. 40/41 statt. Die Teams für das Fußballturnier werden vor Ort gebildet. Jede_r kann mitspielen, egal wie alt, ob Mitglied in einem Verband oder nicht. Für Verpflegung ist natürlich auch gesorgt.

Neben dem Turnier können sich die Teilnehmenden über Angebote und Aktionen des Jugendmigrationsbeirat Berlin und über seine Mitgliedsverbände informieren. Im Mittelpunkt des Frühlingsfests steht das gegenseitige Kennenlernen, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Der JMB Berlin ist ein Zusammenschluss von neun Berliner Jugendverbänden, die sich für die soziale, politische und gesellschaftliche Gleichstellung junger Menschen einsetzen.

Infos auf der Website des JMB Berlin:
www.jugendmigrationsbeirat.berlin/Veranstaltungen/weitere-Veranstaltungen