Jung, geflüchtet, selbstbestimmt: Jetzt Projekt beantragen!

Im Förderprojekt "Jung, geflüchtet, selbstbestimmt" stehen neue Mittel in Höhe von 40.000 Euro zur Verfügung. Der Landesjugendring nimmt Anträge für Projekte mit jungen Geflüchteten entgegen.

Bild: © Tim Lüddemann/LJW Berlin

Workshops, Freizeiten, Klettern, Medientage und vieles mehr: Berliner Jugendverbände, Jugendbildungsstätten und Migrant_innenjugendselbstorganisationen können wieder Anträge für Projekte von und mit jungen Geflüchteten beim Landesjugendring Berlin stellen.

Wir freuen uns, dass die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie für das Mikroförderprojekt neue Mittel zur Verfügung stellt.

Die Ausschreibung und Förderrichtlinie gibt es unter
www.ljrberlin.de/foerderung-junge-gefluechtete