JBS Kurt-Löwenstein: BarCamp politische Bildung

21.-23.05.2019 | Digitale Selbst- und Fremdbestimmung, 3D-Drucker und Programme in der politischen Bildung: Mit spannenden Themen können sich Akteur_innen der außerschulischen Jugendbildung beim BarCamp auseinandersetzen.

„Irgendwas mit Medien. BildungsBaumarkt politische Bildung für Selbermacher_innen“ #bbpb – So lautet das Motto des #bcpb19 BarCamp politische Bildung 2019. Interessierte Akteur_innen der außerschulischen Jugendbildung sind vom 21.- 23. Mai 2019 in die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werneuchen bei Berlin eingeladen.

Der „BildungsBaumarkt“ bietet Gelegenheit für Austausch, Weiterbildung, Präsentationen und Ideenentwicklung. Neben dem traditionellen BarCamp sind Workshops zur Entwicklung eines Spiels, zum Einsatz von 3D-Druckern und selbst geschriebenen Programmen in der politischen Bildung geplant. Zu einem Vortrag über „Künstliche Intelligenz und digitale Souveränität“ wird Lorenz Matzat von AlgorithmWatch erwartet.

Informationen und Anmeldung:
www.kurt-loewenstein.de/de/veranstaltungen/barcamp-2019-irgendwas-medien-bildungsbaumarkt-politische-bildung-selbermacherinnen