JBS Kaubstraße: Come as you are IV

20.-23.05.2017 | Intensive und kreative Begegnung von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zum Austausch, Kennenlernen und für gegenseitige Unterstützung.

Seit Januar 2016 begegnen sich in der Jugendbildungsstätte Kaubstraße immer wieder Menschen mit und ohne Fluchterfahrung unter dem Titel „Come as you are“, um miteinander in Kontakt zu kommen. Am 20. Mai 2017 ist es wieder soweit: Die Jugendbildungsstätte schafft einen Raum für Begegnungen für Interessierte, Ehrenamtliche, Mulitplikator_innen und unbesorgte Bürger_innen ab 18 Jahren die Lust haben miteinander in Gespräche zu kommen.

Im Mittelpunkt steht der Austausch, das Kennenlernen, die gegenseitige Unterstützung, das gemeinsame Lernen, gemeinsame Erlebnisse und vielleicht auch gemeinsame Perspektiven. Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf eine intensive und kreative Begegnung von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung hat, begleitet von einem pädagogischen Team der Kaubstraße, kann sich bis 6. Mai 2017 per E-Mail an bildungsbereich@kaubstrasse.de anmelden.

Die Teilnahme ist kostenfrei und inklusive Kost und Logis. 

Datum und Ort:
Samstag, 20.5. ab 15.30 Uhr bis Dienstag, 23.5., 18 Uhr in der Jugendbildungsstätte Kaubstraße, Kaubstraße 9-10, 10713 Berlin