Fortbildung: Moderation

09.04.2018 | Die Moderation von Veranstaltungen, Seminaren oder Gremien spielt in der Jugendverbandsarbeit eine wichtige Rolle. Wie helfen Moderationstechniken eigene Ziele zu erreichen? Wie hängt unsere Haltung mit dem Erreichen von inhaltlichen Zielen zusammen? Darum geht es bei unserer Fortbildung. Jetzt anmelden!

In diesem Seminar möchten wir uns Tipps und Tricks für die Moderation erarbeiten. Dafür spielen unterschiedliche Moderationstechniken eine Rolle, aber auch die eigene Haltung, um eigene gesteckte inhaltlichen Ziele zu erreichen.
 
Zielgruppe:
Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Jugend(verbands)arbeit
 
Ort und Datum:
Der Workshop findet am 09.04.2018 von 16:00 bis 20:00 Uhr in der AltenFeuerwache e. V., Axel-Springer-Str. 40/41, 10969 Berlin statt
 
Referent_innen:
atari* Ermler, Wendy Schaak (stuhlkreis_revolte, Kollektiv für emanzipatorische Bildungsarbeit und Prozessbegleitung)
 
Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Anmeldung:
Der Workshop ist bereits voll, eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.