EU fördert Projekte zu Radikalisierungsprävention

15.03.2018 | Call for Proposals: Jetzt Projekte einreichen, die sich für das Verhindern von Radikalisierung einsetzen.

Für Projekte der Radikalisierungsprävention und Deradikalisierung können bis zum 15. März 2018 Vorschläge bei der EU-Kommission eingereicht werden. Insgesamt stehen rund drei Millionen Euro zur Verfügung. Gefördert werden Projekte, die die Resilienz gegenüber Polarisierung stärken. Außerdem werden Aussteigerprogramme gefördert, die auf Deradikalisierung und Rehabilitierung zielen.