DGB-Jugend: Gedenk- und Bildungsfahrt nach Krakau und Auschwitz

17.-20.06.2016 | In Polen an den nationalsozialistischen Terror erinnern.

Unter dem Dach der DGB-Jugend Berlin-Brandenburg findet im Juni eine bezirkliche Gedenk- und Bildungsfahrt nach Krakau und speziell ins das Konzentrationslager Auschwitz statt. Die Schwerpunkte der Reise bestehen in der Vermittlung von historischem Wissen und in der Betrachtung der noch immer aktuellen politischen Bedeutung des Themas. Das dreitätige Programm ist prall gefüllt und stellt eine Mischung aus Aktivitäten in Krakau und Auschwitz dar.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 55 Euro pro Person und enthält Hin- und Rückfahrt, die Transfers vor Ort, sowie die Programmkosten und die Unterkunft. Es ist möglich, Bildungsurlaub für die Fahrt zu beantragen.

Anmeldeschluss ist der 29.04.2016. Ansprechpartner für organisatorische Fragen bei der DGB-Jugend: Danny Thomas (danny.thomas@dgb.de).

Termin:
17.-20.06.16

Programm und Anmeldung: 
Website der DGB-Jugend

Teilnahmebeitrag:
55 Euro pro Person