Deutsches Kinderhilfswerk: Weltflüchtlingstag 2014

DKHW fordert die Bildungschancen von Flüchtlingskindern zu verbessern

Das Deutsche Kinderhilfswerk, das Deutsche Rote Kreuz, der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge und der Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge mahnen die Bundesregierung anlässlich des Weltflüchtlingstages, am 20.06.2014, die Bildungschancen von Flüchtlingskindern zu verbessern.

Die gesamte Pressemitteilung ist auf der Website des DKHW zu finden.