DBJR: 87. Vollversammlung

Grundsatzbeschluss  "Jugend braucht gute Jugendpolitik" gefasst

Am 24. und 25. Oktober 2014 tagte die 87. Vollversammlung des DBJR in Berlin. Mehr als 150 Delegierte und Gäste berieten unter anderem über einen Antrag zu guter Jugendpolitik. Außerdem standen Anträge aus den Mitgliedsorganisationen zur Diskussion und Abstimmung. Der Vorstand legte zur Vollversammlung seinen Arbeitsbericht vor. Beschrieben werden die Aktivitäten und Themenfelder, die für den DBJR jugendpolitisch wichtig sind. Es geht also auch in diesem Arbeitsbericht um Jugendpolitik, Engagement und Ehrenamt, Förderpolitik, die Kinder- und Jugendhilfe (zum Beispiel Prävention und Bundeskinderschutzgesetz), Medien- und Netzpolitik, Migration, europäische und internationale Jugendpolitik sowie viele andere Themen. Die Arbeitsgruppen des DBJR sind beschrieben und die Außenvertretungen.

Alle Beschlüsse der Vollversammlung sowie der Arbeitsbericht des Vorstandes sind auf der Website des DBJR veröffentlicht. Zudem fand eine Berichterstattung von der Vollversammlung über Facebook und Twitter mit dem Hashtag #dbjrvv14 statt.