Campact e.V. ruft zur Eil-Appell-Mitzeichnung auf

Appell gegen Homophobie und für den neuen Bildungsplan in Baden-Württemberg

Campact hat einen Eil-Appell gestartet. Dieser unterstützt die Pläne der baden-württembergischen Landesregierung für den neuen Bildungsplan von Baden-Württemberg, der bei Schüler_innen Verständnis und Akzeptanz von schwulen und lesbischen Lebensentwürfen fördern soll. Sobald 100.000 Unterschriften zusammengekommen sind, soll der Appell unter dem Motto „Vielfalt gewinnt!“ in der Stuttgarter Zeitung als Anzeige veröffentlicht werden.

Der Appell richtet sich gegen eine diskriminierende bundesweite Online-Petition eines Realschullehrers, der sich gegen den Bildungsplan ausspricht.

Deshalb fordert Campact auf ihren Appell für mehr Vielfalt mitzuzeichen. Das ist online auf der Website von Campact möglich.