BUNDjugend: Juleica-Schulung

27.04.2019 | Workshops geben und Jugendgruppen leiten: Eine sechstägige Jugendleiter_innen-Schulung mit Schwerpunkt „Interkulturelle Jugendarbeit“ bietet die BUNDjugend an.

Bei der Jugendleiter_innen-Schulung lernen die Teilnehmenden alle Basics, um Workshops zu geben oder Jugendgruppen anzuleiten. Mit welchen Methoden vermittelt man Inhalte spannend? Wie kann man Gruppendynamiken positiv beeinflussen? Und was sind erfolgreiche Strategien in schwierigen Seminarsituationen? Was muss man rechtlich bedenken? Schwerpunktthema der Schulung ist die "Interkulturelle Jugendarbeit".

Das 1x1 der Gruppenleitung findet statt am 27./28. April und vom 30. Mai bis 2. Juni 2019. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung und am Erste-Hilfe-Kurs erhalten die Teilnehmenden die Jugendleiter_innen-Card (juleica), ein bundesweit anerkanntes Zertifikat, das die Befähigung im Leiten von Jugendgruppen bescheinigt.

Weitere Infos und Anmeldung:
www.bundjugend-berlin.de/termin/jugendleiterinnen-ausbildung