BUNDjugend Berlin: Fahrrad-Schrauber_innen-Workshop

20.-21.05.2017 | Lernen und üben wie man das eigene Fahrrad repariert in der Selbsthilfewerkstatt der TU Berlin.

Reifen flicken, Lichter anknipsen, Bremsen nachziehen: Wer unbedingt mal lernen und intensiv üben möchte, wie man die häufigsten Reparaturen am eigenen Rad selbst erledigt, sollte sich den Workshop der BUNDjugend Berlin am 20. und 21. Mai nicht entgehen lassen.

Der Fahrrad-Schauber_innen-Workshop für Beginner_innen findet in der Werkstatt von unirad, der Selbsthilfewerkstatt der TU Berlin statt. Teilnehmende können ihr eigenes Fahrrad zum Üben und Reparieren mitbringen, wenn es in den Kursinhalt passt. Der Workshop dauert an beiden Tagen von 10:00-16:30 Uhr. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 Euro.

Online-Anmeldung unter www.bundjugend-berlin.de/termin/schrauberinnenworkshop-fuer-beginner. Fragen beantwortet Elias per E-Mail an elias@bundjugend-berlin.de.