BUNDjugend Berlin: Exkursion „Lichterfelder Weidelandschaft“

29.07.2018 | Ausflug mit fachkundlicher Anleitung zu Umweltaspekten in einem ökologisch wertvollen Gelände im Süden Berlins.

Für den Erhalt die Lichterfelder Weidelandschaft setzt sich der BUND schon seit Jahren ein. Die Beweidung mit Pferden sorgt dort für eine große Artenvielfalt bei Pflanzen und Tieren. Mit fachkundlicher Anleitung können die Teilnehmenden bei der Exkursion das Gelände entdecken, Tiere und Pflanzen beobachten und viel über den Schutz des Gebiets erfahren.

Treffpunkt ist am Sonntag, 29. Juli 2018 um 10.00 Uhr am S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Die Exkursion dauert etwa drei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung per E-Mail an bjoern@bundjugend-berlin.de