BUNDjugend Berlin: Die (nicht) nachhaltig energiegeladene Tour

05.04.2018 | Bei Teil 1 der Tour geht es ins HKW Mitte, ein von Vattenfall betriebenes Gaskraftwerk. Danach wird der Besuch unter Umweltaspekten ausgewertet.

Viele kennen es, viele sind schon einmal daran vorbeigefahren oder gelaufen. Doch die wenigsten haben das HKW Mitte schon einmal von innen gesehen. Die BUNDjugend Berlin bietet als erste Etappe der Energie-Exkursionsreihe Einblicke in das von Vattenfall betriebene Gaskraftwerk.

Die Führung findet am 5. April statt, Treffpunkt ist um 8:45 Uhr mit festem Schuhwerk vor dem Kraftwerk am Besucherzentrum. Nach der 3-stündigen Vattenfall-Führung setzt sich die Gruppe in einer Abschlussrunde mit dem auf der Tour gesagten auseinander und beleuchtet den Umweltaspekt.

Anmeldung:
Per E-Mail mit Namen und evtl. Handynummer an linus@bundjugend-berlin.de