BDP: Suppentopf für alle! – schnippeln, diskutieren, handeln

16.-18.10.2015 | Wochenendseminar zum Thema Welternährung und Alternativen.

Ausgerechnet diejenigen, die den Großteil unserer Nahrungsmittel produzieren, sind am stärksten von Hunger und Armut betroffen. Das wollen wir nicht länger hinnehmen! Welche globalen Auswirkungen hat unser Ernährungsverhalten?

Im Mittelpunkt des Seminars stehen Themen wie Lebensmittelverschwendung, Massentierhaltung und Konsequenzen des Bio-Konsums. Zudem stellen bereits engagierte Initiativen ihre Arbeit beim gemeinsamen Süppchen kochen vor.

Teilnahme kostenlos, Anmeldungen per E-Mail an: mo.witzki@bdp.org.

BDP Berlin
Kaubstr. 9-10
10713 Berlin
www.bdp-berlin.org
Facebook: BDP Berlin