BDP Berlin: Vorbereitungstreffen Israelisch-Deutscher Austausch 2019

08.-10.03.2019 | „memory culture“: Der Bund Deutscher Pfadfinder_innen Berlin organisiert einen Jugendaustausch mit der israelischen Stadt Herzliya Ende April. Anfang März findet das Vorbereitungstreffen dazu statt.

Wer Lust hat, gleichaltrige israelische Jugendliche kennenzulernen und gemeinsam die Vielfältigkeit des Landes zu entdecken, kann sich für die internationale Jugendbegegnung des BDP Berlin anmelden: Vom 20.-28. April 2019 geht es nach Herzliya, einer Stadt nördlich von Tel Aviv, direkt am Mittelmeer.

In Herzliya erwarten die Teilnehmenden Jugendliche der Partnerorganisation „8 Star Youth Club“. Auf dem Plan stehen zahlreiche Aktivitäten und Ausflüge, zum Beispiel nach Jerusalem, Masada und ans Tote Meer. Bei der Rückbegegnung vom 2.-10. Juli 2019 in Berlin kommen die Jugendlichen aus Israel nach Berlin und lernen die Stadt kennen.

Thematisch beschäftigt sich die Jugendbegegnung mit memory culture, also unterschiedlichen Formen der Erinnerung. Gemeinsam sollen Gründe und Bedeutung der „memory culture“ für die eigene Identität ausgearbeitet und diskutiert werden.

Die volle Teilnahmegebühr beträgt 570 Euro. Das Vorbereitungstreffen zum Jugendaustausch findet vom 8.-10. März 2019 in der BDP Gästeetage, Osloer Str. 12, 13359 Berlin statt. Anmeldung und Fragen sind per E-Mail an lv.berlin@bdp.org möglich.