BDP Berlin: „Spielen ohne Worte“

13.-15.11.2015 | Spieleseminar des BDP Berlin für Ehrenamtler_innen

Spielen kann man auf sehr vielfältige Art und Weise. Es gibt Spiele für Zwischendurch, zum Warmwerden, Kennenlernen, Energietanken, Rumtoben und Entspannen, Konflikte lösen, Kooperations-, Wahrnehmungs-, Bewegungs-, Naturspiele und vieles mehr.

In diesem Seminar sollen Spiele im Mittelpunkt stehen, die ohne viele Worte und gemeinsamer Sprache auskommen und trotz allem eine Interaktion und ein Miteinander zulassen.

Spiele der nonverbalen Kommunikation können überall dort eingesetzt werden, wo verschiedene Sprachen gesprochen werden; sei es bei der Arbeit mit Geflüchteten oder bei einer internationalen Begegnung. Wichtiges Fundament ist in vielen Zusammenhängen das Bewusstsein von Sprache und ihrer Grenzen.

Die Teilnehmer_innen des Seminars sollten Interesse und Spaß am Spielen mitbringen, da das Seminar praktisch ausgerichtet ist und Spiele ausprobiert werden.

Veranstaltungsort:
Jugendbildungsstätte Kaubstraße 9-10, 10713 Berlin

Anmeldung: 
Mo Witzki
Bildungsreferentin im BDP Berlin
mo.witzki@bdp.org
030-8730359