Alex space-Kampagne gestartet

Um Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten den Alexanderplatz und insbesondere das Areal zwischen Fernsehturm und Spandauer Straße aktiv und kreativ zu nutzen, wurde das Projekt "Alex space" gestartet.

Neben dem Projekt "Beachvolleyball unterm Fernsehturm" ist "Alex space"  eine Kampagne mit Aktionen zur Wiederentdeckung und  Nutzung des öffentlichen Raums durch junge Menschen in Mitten der Stadt.

Weiter Informationen zu "Alex space" sind im angehängten Flyer zu finden.