aej: Spiel "Alles in einen Topf"

Mit diesem Spiel kann die Teamfähigkeit für Ferienfreizeiten getestet und spielerisch handfeste Qualitätskriterien entwickelt werden.

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) und der Spielpädagogen Ralf Brinkhoff haben das Spiel "Alles in einen Topf" - ein Spiel als Test der Teamfähigkeit für Ferienfreizeiten vorgestellt. Dieses Spiel soll Teams von Ferienfreizeiten ins Gespräch bringen, über Kriterien einer qualitativ guten Kinder- oder Jugendfreizeit nachzudenken. Es soll anregen, sich mit der Verbesserung der Qualität von Ferienfreizeiten auseinander zu setzen und die Arbeit in den Freizeitenteams unterstützen. Und so könne sich neben viel Spaß und Spielfreude auch noch handfeste Standards für die qualitätsvolle Freizeitenarbeit entwickeln.

Das Spiel kann für 24,90 Euro (Versandkosten für 1-8 Exermplare: 11 Euro) auf der Website der aej bestellt werden.