AdB-Zeitschrift zum Thema Israel

Die aktuelle Ausgabe vom Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten beschäftigt sich mit Debatten und Diskussionen rund um das Thema Israel.

Die Debatte um die jüdische und demokratische Identität Israels, die inneren Strukturen und Prozesse der israelischen Gesellschaft sowie die Koordinaten des israelischen Gemeinwesens stehen im Fokus der Ausgabe.

Ein Beitrag setzt sich kritisch mit der Wahrnehmung des Nahostkonflikts in Deutschland auseinander, andere beschäftigen sich ausführlich mit der Bedeutung deutsch-israelischer Begegnungen und der politischen Bildung für eine differenzierte und reflektierte Sichtweise auf ein faszinierendes Land, das randvoll ist mit Geschichte(n), Religionen und Politik.

Die Autor_innen aus Wissenschaft, Medien und Praxis politischer Bildung versuchen daher aus unterschiedlichen – deutschen und israelischen – Perspektiven der Vielfalt Israels Raum zu geben und zu zeigen, in welcher Weise politische Bildung Israel „erfahrbar“ macht, wie sie dazu einlädt, die Perspektiven zu wechseln und so vor einseitigen Urteilen schützen kann. 

Die Fachzeitschrift Außerschulische Bildung kann per E-Mail an redaktion@adb.de für 7 Euro plus Versandkosten bestellt werden. Weitere Informationen: www.adb.de/zeitschrift_ab.