2getherland: Camp zu sozialer Ungleichheit

7.-12.10.2019 | 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene diskutieren über soziale Ungleichheit. Gruppenanmeldungen als Verband oder Einrichtung möglich! Anmeldung bis 16. Juni.

Was brauchen Kinder und Jugendliche, um gut leben zu können? Wie und wo sollten Kinder und Jugendliche mitentscheiden, wenn es um gutes Aufwachsen für alle geht? Was können wir alle gemeinsam dafür tun, dass alle Kinder und Jugendlichen die gleichen fairen Chancen haben?

Diese und weitere Fragen werden beim 2getherland-Camp vom 7. bis 12. Oktober 2019 in der EJB am Werbellinsee in Joachimsthal, Brandenburg in Workshops und anderen Aktivitäten diskutiert, um gemeinsam Antworten zu erarbeiten.

Erwartet werden rund 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Anmeldung ist auch als Gruppe, ob als Verband oder als Einrichtung möglich. Die Teilnahme an dem Camp der Bertelsmann Stiftung  ist kostenlos, Unterkunft, Anreise und Verpflegung sind inklusive.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.2getherland.de