„Wir wollen was!“ Partizipation in der Kinder- und Jugendarbeit

11.04.2019 | Fortbildung der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg.

Mitbestimmen sollen die Kinder und Jugendlichen heutzutage, beteiligt werden. Aber was heißt das genau? Und wie geht das? Wie findet man das richtige Maß? Wie motiviert man Kinder und Jugendliche, sich einzubringen, ohne sie zu überfordern oder Enttäuschung zu produzieren, weil ihre eigenen Ideen und Vorstellungen vielleicht dann nicht umsetzbar sind?

Das Seminar am 11. April 2019 der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg gibt einen Überblick, unter welchen Voraussetzungen Partizipation gelingen kann, bewährte Beteiligungsformate aus der Praxis der Kinder- und Jugendbeteiligung werden vorgestellt und ausprobiert. Teilnahmegebühr: 300 Euro.

Ort:
Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Seminarräume Brückenstraße 5a, Erdgeschoss links
10179 Berlin

Weitere Infos:
https://humanistisch.de/x/akademie-bb/termine/2019013923