„Schools ON“ Jugendfilmwettbewerb 2017

30.09.2017 | Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und ProSiebenSat.1 Media suchen die besten selbstgedrehten TV-Beiträge von jungen Menschen, die auf Pro7 ausgestrahlt werden.

SchoolsON ist ein bundesweiter Medienwettbewerb für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren. Ziel ist es, als Jugendgruppe, Schulklasse oder auf eigene Faust einen eigenen TV-Beitrag zu  entwerfen, planen und umzusetzen.

Bis 30. September 2017 können Beiträge für die TV-Formate Galileo oder taff und in der Sonderkategorie „Dein Wahl Spezial 2017“ außerdem für die Sendung Newstime eingereicht werden. Für die Jury stehen die Idee und die konzeptionelle Umsetzung im Vordergrund.

Die Jury sichtet die eingereichten Beiträge und wählt die je fünfzehn besten Beiträge in der allgemeinen Kategorie und der Newstime-Sonderkategorie aus. Der Gewinnerbeitrag aus jeder Kategorie wird bundesweit auf ProSieben ausgestrahlt. Weitere Preise sind ein persönlicher Blick hinter die Kulissen von Galileo, taff oder Newstime sowie GoPro-Kameras und Zubehör, die die Teams für die Verwirklichung ihrer nächsten Idee nutzen können.

Weitere Informationen:
www.schools-on.de